Über mich – und SHECIETY

Sich selbstständig machen – und gleich noch ein Frauennetzwerk gründen? Das stand im Studium nicht wirklich auf der Bucket List von BWS-Gründerin Saina Bayatpour. Doch mit 27 machte das Leben plötzlich andere Pläne für sie…

Sofort mein eigener Chef sein? Im Studium habe ich nicht wirklich daran gedacht. Doch ich arbeitete nebenbei für eine Agentur.

Mein Weg in die Selbstständigkeit – aka: So wurde ich zur Boss Lady 

Einer der Auftraggeber fand meine Konzepte spitze … aber nicht meinen Arbeitgeber. Er „nötigte“ mich deshalb mehr oder weniger, mich selbstständig zu machen. Als junge Frau mit Anfang 27.

 

Das brachte natürlich viele Höhen und Tiefen mit sich. Oft fühlte ich mich verloren und wusste nicht, wer ich bin. Damals gab es zudem nicht so viele Frauennetzwerke. Und die, die es gab, waren mir zu spießig, mit branchen-spezifischer Orientierung oder nur für Unternehmerinnen.

Ich wollte den Austausch mit verschiedenen Frauen auf allen Ebenen. Deshalb gründete ich die Business Women´s Society – ein Karriere-Netzwerk für junge Frauen.

Saina Bayatpour Gründerin Business Womens Society
Saina Bayatpour Gründerin Business Womens Society

SHECIETY

Seit über neun Jahren versuche ich nun, Frauen Hilfestellung zu geben.  

Denn egal, ob im Arbeitsalltag oder im Privatleben: Männer unterstützen gerne Männer – während wir Frauen uns oft selbst im Weg stehen. So finden Gründerinnen keine Geldgeber und Frauen in Führungspositionen bleiben ein Phänomen mit Seltenheitswert.

Und nun? Sei du selbst. Glaube an dich. Verwirkliche deine Träume. Die Sprüche dazu in den sozialen Medien gibt es wie Sand am Meer. Doch mit der Business Women’s Society will ich mehr als Sprüche klopfen. Ich möchte Frauen das bieten, was mir damals gefehlt hat: Zusammenhalt und Zusammenarbeit. Das findet zum einen in der BWS App digital statt – und zum anderen über unsere Events. Mehr dazu erfährst du hier…

 

Mein Herzensprojekt

Mein Herzensprojekt seit meiner Kindheit ist es zudem, Kinderhäuser für sozial benachteiligte und verwaiste Kinder in Deutschland zu bauen. 

Diesen Traum will ich jetzt mit der BWS verwirklichen, damit unsere Werte an die nachfolgenden Generationen weitergegeben werden können.

Bis dieser Traum realisiert werden kann, unterstützen wir seit Anbeginn der BWS viele Vereine, karitative Einrichtungen und Stiftungen wie Kindness for Kids, Drying little Tears, Horizont München e.V., Arche, Verein Sonnenschein uvm.

Charity BWS Saina Bayatpour

Unsere BWS / SHECIETY Events

Das bietet dir SHECIETY

Egal, ob du einen Investor suchst, auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung bist oder dich einfach mit anderen Frauen austauschen möchtest – die  Business Women’s Society ist für dich da. Sie ist dein Safe Space. So kannst du von uns profitieren: 

Karriere-Netzwerk Business Women's Society

NETZWERK

Erfahrene Business-Frauen wissen: Mit dem richtigen beruflichen Netzwerk kommst du wesentlich schneller voran.

Bei uns triffst du auf Frauen, die in einer ähnlichen Lebenslage sind oder waren. Profitiere jetzt vom Austausch und nutze das Wissen unserer ExpertInnen.

BILDUNG

Vom Nähkurs bis zur Management-Schulung: Der Markt für Workshops und Online-Weiterbildungen ist riesig. 

Wir helfen dir dabei, das Richtige für dich zu finden und dein gesamtes Potential auszuschöpfen.

Events BWS

EVENTS

Das „Herzstück“ der BWS sind unsere Events für einen persönlichen Austausch.

Business-Brunches, Networking-Events, Fashion-Shows, Filmpremieren, u.v.m. – wer einmal bei einer unserer Veranstaltungen war, kommt immer wieder. Dabei ist uns ein ungezwungener Austausch wichtig – denn Netzwerken soll Spaß machen!
Seit 2021 bieten wir zudem viele Online-Events an.